Künstlerdorf Schöppingen | Imagebroschüre

Kompetenzen: Editorial Design, Print Design
Kunde: Künstlerdorf Schöppingen

Die Imagebroschüre

Imagebroschüre zur Darstellung des Künstlerdorf Schöppingen.

Der Schutzumschlag jeder Broschüre zeigt einen Teilausschnitt (1/8) einer Fotografie der Arbeit „Flunki Kiel“ von Stefan Sous von 1997. Das Kunstwerk ist eine dauerhafte Installation auf dem Dachboden des Hofes der Literaten im Künstlerdorf Schöppingen.
Auf der Rückseite der verschiedenen Druckbögen befindet sich jeweils eine literarische Arbeit von acht verschiedenen Autoren, die im Künsterdorf Schöppingen gelebt und gearbeitet haben. Aus acht DIN A1 Drucken ergibt sich zusammengesetzt das Gesamtbild des Kunstwerkes.

 Das Künstlerdorf Schöppingen

… ist eine internationale Stipendiatenstätte für Bildende Kunst, Literatur, Experimentelle Komposition und dem als Sonderprogramm des Landes NRW eingerichteten Stipendium KWW (Kunst | Wissenschaft | Wirtschaft). Hier können jedes Jahr über 50 Stipendiaten einige Monate lang leben und arbeiten. Die Auswahl der Stipendiaten trifft eine Fachjury. Sie ist mit wechselnden Experten aus Verlagen, Museen, Galerien und Kultureinrichtungen besetzt. Nur die hervorragendsten Bewerber können ein Stipendium erhalten. Viele der Stipendiaten aus den vergangenen 25 Jahren gehören heute zu den wichtigsten Protagonisten in Kunst, Literatur und Komposition. Die Monate des Stipendiums in der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen waren ein entscheidender Impuls für die weiteren Schritte ihrer künstlerischen Karriere.
Eine solche Zeit intensiven, schöpferischen Arbeitens im Kreis von Stipendiaten aus allen Sparten und Ländern, liefert vielfache Anregungen für die künstlerische Fortentwicklung. Der Ertrag eines Stipendiums ist so um ein Vielfaches höher als die nötigen Förderkosten, wie die langjährige Erfahrung unseres Hauses beweist.