Das Leadership-Training. Führen und geführt werden!

Kompetenzen: Grafik Design, Print Design
Kunde: Die Choreografin Annette Taubmann und der Schauspieler Aurel Bereuter

Leadership

Führung, die auf den Grundsätzen von persönlicher Integrität, Authentizität und somit Glaubwürdigkeit und menschlicher Reife basiert. Dieser Führungsstil trifft Entscheidungen aus Ratio, Emotio und Intuition und berücksichtigt dabei die Natur des Menschen und die Dynamik von Gruppen. Führung bedeutet für uns klar, verständlich und konsequent in der Sache zu sein. Einfühlsam und wertschätzend mit Menschen umzugehen und selbst Führung zulassen zu können.

An der Schnittstelle von Kunst und Wirtschaft

Die Choreografin Annette Taubmann und der Schauspieler Aurel Bereuter verfügen gemeinsam über 25 Jahre professionelle Bühnenerfahrung. Das Seminar basiert auf dem Konzept des achtsamen personalen Führens. Im Gegensatz zu mechanistischen Konzepten sieht es den Menschen nicht als Objekt das zu funktionieren hat, sondern als Subjekt, das eigenständig denkt, handelt und Verantwortung übernimmt. Ein achtsames Führungsverständnis nimmt den Mitarbeiter in seiner Individualität ernst, fördert eine Kultur der Begegnung und zeigt sinnerfüllte Perspektiven auf.

Die Techniken des Bewegungs & Sprechtheaters zielen exakt darauf ab, authentisch und präsent zu Führen und Führung zuzulassen. Dies geschieht mittels des Trainings und der Bewusstmachung von persönlichen Verhaltensmustern, unterschiedlichen Rollenbildern und der Spiegelfunktion der Gruppe.